3, 4, 5..

..oh weh, die Zeit rennt sooo schnell. In 19 Tagen ist Weihnachten und ich habe noch kein Weihnachtspäckchen fertig. 4 Pakete müssen noch auf den Weg gebracht werden und dafür gibt es noch so einiges zu tun.

Darüber habe ich glatt vergessen, meinen Adventkalender heute zu öffnen. Das habe ich dann gerade eben erst erledigt. Ich habe etwas wunderschönes gefunden. Seht mal selbst


Wenn man den Holzblock umdreht, findet sich darunter ein Loch, in dem ein Minikuchen mit Lavendel zur Beruhigung eingebettet war. Ach wie schön. Jeder Tag hatte bis jetzt eine wundervolle Überraschung bereit. 

Gestern, am 04., war in meinem Adventskalender ein fantastischer Badestern. Blau ist meine Lieblingsfarbe und die Zusammensetzung ist auch ganz nach meinem Geschmack


Am 03. fand ich eine besonders wundervolle und filigrane Arbeit vor. Bügelperlen kenne ich schon seit Ewigkeiten und meine Kinder haben immer mit großer Freude und großem Einsatz gefriemelt und gebügelt. Aber auf so eine geniale Idee bin ich nie gekommen. Das müßt ihr einfach sehen:


Bei allem selbstgemachten Stress und der Trauer um meinen Hund bereue ich keinen Tag, mich an dieser tollen Sache beteiligt zu haben!

Advertisements

3 Kommentare zu „3, 4, 5..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s