Fee · Genähtes · Puppen groß und klein

Die Einschulung

Es ist schon ein Trauerspiel, das zweite meiner Enkelkinder wird eingeschult und ich kann nicht hin…

Erstens weil ich eine Anstellung hier in Schleswig-Holstein gefunden habe und zweitens, ja zweitens, was für ein blödes Thema, das große C verhindert es…..

Trotzdem war ich fleißig und hab für das Phinchen ein Einschulungspüppchen genäht.

Es gibt hier so viel zu tun, dass ich gar nicht mehr dazu komme, den blog zu pflegen, aber ich wollte es zumindest gezeigt haben.

Die angefangene Strickerei liegt im Korb und wartet auf Fertigstellung. Zwischendurch mußte noch für zwei neue Enkelkinder genäht, gestrickt und gewerkelt werden.

Ich komm hier echt zu nix 😉

Alles Liebe

Silvia

2 Kommentare zu „Die Einschulung

  1. Jesses, Silvia, das ist ja sooooo putzig. Ganz wunderbar. Bei mir steppt auch der Bär, ich hänge in so vielen Dingen hinterher, aber nun denn, so ist es eben, alles hat seine Zeit und gut Ding will Weile haben, um mal ein paar geflügelte Worte zu bemühen.

    Lass uns zu zweit nix oder zusammen einfach ein bisschen was erreichen, dann passt das schon.

    Alles Liebe für dich und fürs Phinchen zur Einschulung – das Püppchen ist wirklich herzallerliebst und wird eine lebenslange schöne Erinnerung bleiben.

    Herzensgrüße

    Anni

    1. Danke, liebe Anni, für deinen Kommentar.
      Es ist eine verrückte Zeit. Aber verrückte Zeiten bringen auch immer neue Kreativität.
      Das spornt uns doch an!

      Alles Liebe für dich!

      Silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s